14.08.2014
Graves komplettiert Dragons-Kader

Die Artland Dragons haben ihre Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. Der Beko Basketball-Bundesligist aus Quakenbrück hat auch den Vertrag mit Antonio Graves verlängert.

Antonio Graves (Mitte) ist der achte Akteur aus der vergangenen Saison, der den Dragons erhalten bleibt. Bild: Rolf Kamper

„Antonio hat uns in der vergangenen Saison gezeigt, was für ein guter Verteidiger er ist. Er gibt niemals auf“, sagt Dragons-Headcoach Tyron McCoy über den US-Guard. „Seine Einstellung und Fähigkeiten sind das, was wir wollen.“ Der 29-Jährige ist der achte Spieler aus der vergangenen Saison, der den Dragons für eine weitere Spielzeit erhalten bleibt.

Graves gehörte in der vergangenen Saison zu den Quakenbrücker Leistungs­trägern. Der erfahrene Guard absolvierte 42 Beko BBL- und neun Eurocup-Spiele. In der Liga kam er auf durchschnittlich 27 Minuten Spielzeit (9,8 Punkte, 1,8 Rebounds, 3,1 Assists). Im Eurocup erzielte Graves im Schnitt in 24 Minuten 6,6 Punkte und gab 2,9 Assists.

Graves ist der zwölfte und vorerst letzte Spieler im Dragons-Kader für die Saison 2014/15, zu dem auch Bastian Doreth, Guido Grünheid, Lawrence Hill, David Holston, Dennis Horner, Anthony King, David McCray, Tim Schwartz, Andreas Seiferth, Brandon Thomas und Chad Topper gehören.

Mit der Komplettierung des Dragons-Kaders steht fest, dass neben Mustafa Abdul-Hamid (Karriereende), Chris Hoffmann (wechselt nach Würzburg), Michael Wenzl (wechselt nach Hamburg) und Acha Njei (Ziel unbekannt) auch Kenneth Frease und Sergio Kerusch nicht nach Quakenbrück zurückkehren werden. „Wir bedanken uns bei allen Akteuren für ihren Einsatz und wünschen ihnen viel Erfolg für ihre weiteren Karrieren“, sagt Dragons-Geschäftsführer Alexander Meilwes.

 

Steckbrief

Name: Antonio Graves
Geburtstag: 17.04.1985
Nationalität: USA
Größe: 191 cm
Gewicht: 86 kg
Position: Guard
Letzte Stationen (von neu nach alt):   
Pistoia Basket 2000 (Lega Due/ITA)
Canton Charge (NBA Development League/USA)
Banvit BK Bandirma (Beko TBL/TUR)
Hapoel Holon (Premier League/ISR)
KK Cibona Zagreb (A1/CRO)
Galatasaray Istanbul (Beko TBL/TUR)
Elan Béarnais Pau-Orthez (ProA/FRA)
University of Pittsburgh (NCAA/USA)

Zurück
Druckansicht

Tickets

SUPPORTER WERDEN