07.08.2014
Young Dragons laden zum JBBL-Try-out

Joan Rallo steigt in große Fußstapfen. Der Spanier und bisherige JBBL-Co-Trainer übernimmt die Young Dragons in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL/U16) als Headcoach von Florian Hartenstein (wird NBBL-Headcoach), der das Team zur Meisterschaft führte und JBBL-Trainer des Jahres wurde.

Joan Rallo ist auf der Suche nach Nachwuchstalenten. Bild: Rolf Kamper

Da mehrere Spieler altersbedingt ins NBBL-Team wechseln, sucht Rallo nun talentierte Nachwuchsbasketballer für seine „Jungdrachen“. Die JBBL-Try-outs finden an zwei Terminen statt:

Freitag, 15. August, 19 bis 21 Uhr
Samstag, 23. August, 19.30 bis 21.30 Uhr

Die Try-outs sind offen für alle Spieler der Jahrgänge 1999 und 2000 und finden im Dragons Center (hinter der Artland Arena, Jahnstraße 19, Quaken­brück,) statt. Anmeldung unter Angabe des Namens, Geburtsdatums, der Position und des Vereins nimmt Rallo unter jbbl@artland-dragons.de entgegen.

Weitere Informationen zum Nachwuchsprogramm der Artland Dragons gibt es hier.

Zurück
Druckansicht
07.08.2014
Young Dragons laden zum JBBL-Try-out

Joan Rallo steigt in große Fußstapfen. Der Spanier und bisherige JBBL-Co-Trainer übernimmt die Young Dragons in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL/U16) als Headcoach von Florian Hartenstein (wird NBBL-Headcoach), der das Team zur Meisterschaft führte und JBBL-Trainer des Jahres wurde.

Joan Rallo ist auf der Suche nach Nachwuchstalenten. Bild: Rolf Kamper

Da mehrere Spieler altersbedingt ins NBBL-Team wechseln, sucht Rallo nun talentierte Nachwuchsbasketballer für seine „Jungdrachen“. Die JBBL-Try-outs finden an zwei Terminen statt:

Freitag, 15. August, 19 bis 21 Uhr
Samstag, 23. August, 19.30 bis 21.30 Uhr

Die Try-outs sind offen für alle Spieler der Jahrgänge 1999 und 2000 und finden im Dragons Center (hinter der Artland Arena, Jahnstraße 19, Quaken­brück,) statt. Anmeldung unter Angabe des Namens, Geburtsdatums, der Position und des Vereins nimmt Rallo unter jbbl@artland-dragons.de entgegen.

Weitere Informationen zum Nachwuchsprogramm der Artland Dragons gibt es hier.

Druckansicht