12.05.2015
Hartenstein ist "NBBL Rookie of the Year"

Nächste Auszeichnung für Isaiah Hartenstein: Der Forward der Young Dragons ist von den Headcoaches der Teams in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL/U19) und Jugend Basketball Bundesliga (JBBL/U16) zum „NBBL Rookie of the Year“ gewählt worden.

Isaiah Hartenstein (Mitte) wurde von den NBBL- und JBBL-Headcoaches gewählt. Bild: Rolf Kamper

„Es ist eine Ehre, eine solche Auszeichnung zu bekommen“, sagt Isaiah Hartenstein. „Wir haben dieses Jahr als Mannschaft, die so jung war, sehr viel geschafft. Allerdings macht die ganze Situation in Quakenbrück es für mich momentan nicht einfach, solche Ehrungen zu genießen, weil ich nicht weiß, ob ich nächste Saison noch hier spiele oder nicht.“

Hartenstein kam in der abgelaufenen Spielzeit in durchschnittlich 32 Minuten Einsatzzeit auf 19,9 Punkte und 12,4 Rebounds pro Spiel. Mit den Young Dragons schaffte der 17-Jährige in seiner ersten NBBL-Saison den über­raschenden Einzug in die NBBL-Playoffs und musste sich erst im Viertelfinale geschlagen geben. Hartenstein war vor einem Jahr in der JBBL bereits zum „Most Valuable Player“ der regulären Saison und des TOP4 gewählt worden.

Zurück
Druckansicht

Tickets

SUPPORTER WERDEN